Montage und Installation

Unser erfahrenes Montageteam übernimmt die Montage und Installation der Anlagen bei unseren Kunden im In- und Ausland.

Sie platzieren die Schaltschränke, Klemmkästen, Bedienpulte und Antriebsschränke und errichten die benötigten Kabeltrassen (Bodenkanäle, Steigleitungen, Weitspannrinnen) nach dem bereitgestellten Layout. Nach der Anbindung aller Komponenten via Kabelkanal werden die Kabel und Systemleitungen eingezogen. Entsprechend der Vorgabe des Hardwareplans werden die verschiedenen Leitungen an den jeweiligen Enden aufgelegt bzw. angeschlossen. Während oder nach der Installation beschriften wir sämtliche Anlagenkomponenten (Bauteile, Kabel, Einzeladern, Klemmen ...). Den Abschluss der Installations- und Montagearbeiten bilden die elektrotechnischen Messungen (DGUV V3 Messung, Profibus- bzw. Profinetmessung), die für die Abnahme der Anlagen vorgeschrieben sind.

Die Unterstützung unserer Programmierer bei der Fehlersuche während der Anlageninbetriebnahme ist ein weiterer Bestandteil des Aufgabenspektrums der Installateure, bei dem es auf viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung ankommt. Seit September 2014 bilden wir zum Elektroniker für Betriebstechnik aus und setzen auch in Zukunft auf Qualität aus dem eigenen Haus.